#WundersamesBücherABC – M

Der Winter ist voll im Gange, auch hier bei uns und Weihnachten steht schon vor der Tür. Auch darauf so aufgeregt? Aber erstmal gibt es einen neuen Buchstaben für euch.

M, wie . . .

Mondlicht im Schatten

  • Verlag: Eisermann Verlag
  • Autorin: Nelly Mason
  • ISBN: 978-3-946172-50-5
  • Seitenanzahl: 460 Seiten

Inhalt:

Als die Fotografin Irene Stevens einen Angriff schrecklicher Kreaturen beobachtet und ihre Schwester auch noch von diesen Wesen entführt wird, verändert sich ihr Leben schlagartig. Bevor sie Hilfe holen kann, zwingt der mysteriöse Conrad Lorenz sie, ihn zu begleiten. Auf der Suche nach ihrer Schwester gerät Irene selbst ins Visier der dunklen Mächte und erkennt, dass der Schlüssel zur Rettung ihrer Schwester in den düsteren Geheimnissen ihres verlorenen Gedächtnisses liegt. Plötzlich ist Conrad die einzige Hilfe, auf die sie sich verlassen kann.
Ein packender Strudel aus Geheimnissen, Leidenschaft und Rache beginnt.

Wieso steht dieses Buch in meinem Regal?

Nun, auf der Buch Berlin verkaufte der Verlag Mängelexemplare in einem Set und hach, ich dachte mir das ist doch eine Gelegenheit welche mitzunehmen die du nicht kennst. Klappentext klang schließlich spannend. Gesagt –  getan.

Gelesen, ja oder nein?

Joar.. ich denke das ist erstmal eine SuB-Leiche! Bis ich mal Lust bzw. Zeit habe es in Angriff zu nehmen!

Warum möchte ich es lesen?

Der Klappentext klingt vielversprechend. Außerdem hat mich bisher jedes Eisermann Buch positiv überrascht, daher möchte ich auch diesem eine Chance geben mich zu überraschen.

FunFakt

Die liebe Kristin von Buecherherzrausch ist schuld an meiner Liebe zum Eisermann Verlag. KRISTIN IST SCHULD.

-Das war’s und bis zum nächsten Mal!-

 

#WundersamesBücherABC – G

Es ist wieder so weit… ich schnapp mir ein Buch aus meinem Regal.

G, wie…

Godspeed

  • Verlag: Dressler Verlag
  • Autorin: Beth Rivs
  • ISBN (TB): 978-3-8415-0251-3
  • Seitenanzahl (Alle 3): 1392 Seiten

Inhalt

Die 17-jährige Amy ist einer der eingefrorenen Passagiere an Bord der „Godspeed“. Sie und ihre Eltern sollen am Ende der Reise zu einem neuen Planeten wieder erweckt werden, 300 Jahre in der Zukunft. Doch Amys Kühlkasten wird zu früh abgeschaltet. Wollte jemand sie ermorden? Gewaltsam ins Leben zurückgerissen, findet sie sich in einer fremden Welt wieder, in der alle Menschen einem tyrannischen Anführer folgen. Nur einer widersteht: der rebellische Junior, der sich fast magisch angezogen fühlt von Amy. Gemeinsam versuchen die beiden, den schrecklichen Geheimnissen der „Godspeed“ auf die Spur zu kommen. Doch kann Amy Junior trauen?

Wieso ist das Buch in meinem Regal?

Weil ich es nach einer Empfehlung geholt habe. Band 1 und 2 hab ich geholt und Band 3 habe ich dann zum Geburtstag erhalten. ~

Gelesen, ja oder nein?

Ja! Ich habe sie 2015 gelesen, kurz nachdem Band 3 erschienen ist. Ich fand sie auch ganz gut, sie sind jetzt nicht der oberhammer, aber eine Geschichte die mit jedem Buch besser wurde! :3 Anfangs war alles etwas.. gewöhnungsbedürftig? Sich an die Protagonisten zu gewöhnen viel mir schwer und auch der Tiefgang fehlte. Doch letztlich wurde die Spannung mit den Teilen doch besser, Junior und Amy sympatischer und das Ende durchaus rührend zufrieden stellend!

FunFact

Oder einfach ärgerlich: Band 1 & 2 hab ich als TB und Band 3 als HC. Das sieht eeeetwas doof aus im Regal, aber hey! Dafür hab ich sie alle!

-Tadam, das war’s Bis zum Nächsten Buchstaben! ♥-