Schlagwort: Tag 2

#52Wochen52Menschen: KW38 – Jessica Iser – Tag 2

Was, wie, wo, warum schreibst du? Gestern habe ich ja schon ein wenig angedeutet, was ich so schreibe. Mein „Heimat“-Genre ist Fantasy. Allerdings bewege ich mich dort in sämtlichen Subgenres. Während „Deathbound“ im Bereich Dark Romantasy angesiedelt ist, handelt es sich bei meinem „Herbstprojekt“, an dem ich aktuell noch arbeite, um Portal Fantasy. Ich kenne…

Von jenlovetoread Oktober 20, 2021 0

#52Wochen52Menschen: KW37 – Buchstabentraum – Tag 2

Ihr und Euer Blog/Social Media Franzi: Natürlich kam schon vor Jahren die Idee und der Wunsch einen Buchblog zu eröffnen, als Social Media, Bookstagram und Booktube immer größer wurden. Doch dazu fehlte mir lange das Selbstbewusstsein und vor allem die Zeit. Ich bin und war immer sehr perfektionistisch, weshalb es mir innerlich lange widerstrebte einen…

Von jenlovetoread Oktober 16, 2021 0

#52Wochen52Menschen: KW36 – Catherine Strefford – Tag 2

Was, wie, wo, warum schreibst du? Was schreibst du?Romane mit bisher meist Jugendlichen oder jungen Erwachsenen als Protagonisten. Mein Debüt war ein Roadtrip, das aktuelle Buch ist ein Beziehungsroman, ich habe aber auch einen Zombie-Roman in der Schublade und arbeite aktuell an etwas, das ich wohl bei Mystery-Jugendthriller einsortieren würde. Man merkt schon, ich lege…

Von jenlovetoread Oktober 12, 2021 0

#52Wochen52Menschen: KW28 – Chii Rempel – Tag 2

Was, wie, wo, warum? Warum und wie schreibe ich? Ich schreibe, seit ich schreiben kann. Bereits in der Grundschule habe ich Notizbücher vollgeschrieben und meinen Mitschüler*innen auf dem Pausenhof vorgetragen. Es war ein natürlicher Prozess für mich, das Schreiben. Ich habe immer geschrieben. Mal mehr, mal weniger. Meistens nicht besonders gut. Es hat ganz schön…

Von jenlovetoread Juli 16, 2021 0

#52Wochen52Menschen: KW26 – Sophie Grossalber – Tag 2

Was bietest du an? Hallo und herzlich Willkommen zurück. Heute geht’s nicht nur exklusiv um mich. Ich werde versuchen, ein bisschen über meine Dienstleistungen zu erzählen. Auch hier gilt: wenn ihr Fragen habt, ich beiße nicht. Ich hatte ja schon erwähnt, dass ich Übersetzungen und Korrektorate anbiete. Nach dem Master möchte ich gerne noch Lektorate…

Von jenlovetoread Juli 2, 2021 0