#52Wochen52Menschen: KW37 – Buchstabentraum – Tag 1

#52Wochen52Menschen: KW37 – Buchstabentraum – Tag 1

Oktober 16, 2021 0 Von jenlovetoread

Wer seid ihr?

Franzi:

Die Fakten zuerst: Ich bin Franzi – eigentlich Franziska, aber meinen vollen Namen höre ich nicht allzu gerne – und in den Zwanzigern. Ich bin gelernte Buchhändlerin und versuche momentan mich nebenher fortzubilden.

Die Liebe zu Büchern kam bei mir sehr früh zum Vorschein. Mit den Jahren wurde die Verbindung zu Büchern immer intensiver, ich las mehr und bald war auch die Freude zum Bücher Sammeln geboren. Für viele ist die Leidenschaft ein Extrem, mich erfüllt sie aber mit viel Freude. Mittlerweile kann ich stolz behaupten, meine eigene kleine Bibliothek zu haben.

Natürlich war ich nicht nur von Büchern umgeben. Neben den Büchern gab es bei mir von klein auf auch die Kunst. Ich habe viel und gerne gezeichnet und gemalt, doch wie bei vielen, hat sich das Interesse mit den Jahren erst einmal in den Hintergrund gestellt.

Ich habe jahrelang neben der Schule und der Ausbildung in der Gastro gearbeitet – Kulinarik und Menschenkontakt in einem. Für mich war klar, dass ich später auch einen Beruf erlernen möchte, in dem ich mit Menschen zu tun habe. Was genau, war mir aber lange nicht klar.

Tja und nun bin ich hier. Jahre später, gelernte Buchhändlerin und ich habe den Verlauf nie bereut. Ich liebe es mit anderen Menschen beruflich wie privat über Bücher reden zu können, für jedes Kind, jeden Jugendlichen und jeden Erwachsenen ein passendes Buch zu finden!

Lange Rede in kurz zusammen gefasst:

Hier bin ich, Franzi, eine junge Buchhändlerin mit einer großen Leidenschaft für Bücher. Aber nicht nur Bücher spielen eine riesige Rolle in meinem Leben. Auch Manga sind seit Jahren eine Leidenschaft von mir, ebenso wie die Kunst wieder ein großer Teil von mir ist. Schön, dass Du Dir die Zeit nimmst, mich und uns kennenzulernen!

Diana:

Hey, how You doin´?
Wer den Pizza-vernarrten Joey Tribbiani wiedererkennt, hat schon eine große Sache mit mir gemeinsam: die Liebe zu alten TV-Shows und da hat FRIENDS einen sehr großen Platz eingenommen. Neben der Nanny Fran Fine und natürlich Doug, Carrie und Arthur (555 Nase) bin ich ein echter Serien-Junkie. Je mehr Folgen, desto besser. Und dies zeigt sich auch an meinen Büchern: nur ein Band? Meh. Zwei? Zu wenig Entwicklung! Trilogie? Wieso nicht gleich meeeehr!

Und damit: Hallöchen, ich bin Diana, eine alte Seele in einem 23 Jahre jungen Körper und ich rutschte schnell mir großer Begeisterung in die Fantasy, Romance und Manga-Spirale. Nach der Ausbildung zur Buchhändlerin erst recht: der SUB wächst und mit jedem neuen Buch-Baby auch das Herz fürs Lesen.

Zusammen mit meiner Buch-Seelenverwandten (ja, wir spornen uns vor allem konsumtechnisch an) wollten wir diesen Buchwahnsinn in einem Blog festhalten. Und tada: buchstabentraum.de wurde geboren! Große Welten zum Versinken waren schon immer unser Ding. Ob im Buch, Anime, in Filmen oder im Game: in die Story eintauchen & mitfiebern. Neben dem Welten-Tauchgang teile ich mit meiner besseren Blog-Hälfte eine Disney-Zelle (im Kinofilm neben lauter Kleinkinder zu sitzen und bei Frozen 2 zu heulen ist schon genial gewesen) und natürlich die SUCHT zum geschrieben Wort.


Wo Franzi & Diana zu finden sind:


Über Twitter bin ich auf die beiden gestoßen und gerade Frischlinge im Haufen der ganzen Blogger und Bloggerinnen sind mir immer eine große Freude. Ich selbst liebe es neue Blogs zu erforschen und neue Menschen kennenzulernen. Es bringt Vielfalt und Freude. Selbst nach all den Jahren und trotz der großen Masse, kommen immer wieder interessante neue Leute dazu und gerade die sind es, die ich der Möglichkeit geben möchte sich zu präsentieren.