Schlagwort: Tag 4

#52Wochen52Menschen: KW 35 – hopesuniverse – Tag 4

Bücher, Messen, Zusammenarbeiten: Highlights und No – Go’s In den 5 Jahren seit ich als Bloggerin aktiv bin habe ich schon einiges erleben dürfen. Meine Highlights waren die Buchmessen in Frankfurt, auf denen ich viele Blogger und Autoren kennenlernen konnte. Ich habe es wahnsinnig geliebt durch die Hallen zu schlendern, die verschiedenen Stände anzusehen, durch…

Von jenlovetoread Oktober 10, 2021 0

#52Wochen52Menschen: KW 33 – Michael Leuchtenberger – Tag 4

Du und deine Charaktere Gestern habe ich noch gesagt, dass der Ort, an dem meine Geschichten spielen, oft schon sehr früh feststeht. Dabei finde ich die Figuren mindestens ebenso wichtig. Zumindest, wenn ich ein Romanprojekt in Angriff nehme, beschäftige ich mich schon vorher mit den Hauptfiguren. Die will ich ein bisschen kennenlernen, bevor ich mit…

Von jenlovetoread September 29, 2021 0

#52Wochen52Menschen: KW 34 – Franzi – introvertadventuers – Tag 4

Bücher, Messen, Zusammenarbeiten: Highlights und No-Go’s Ich muss sagen, ich hatte bisher super Glück. Abseits von unsäglichen Massenmails, die nicht mal ansatzweise zu meinem Lesegeschmack passen, bin ich bisher von schlechten Erfahrungen in Sachen Zusammenarbeit verschont geblieben. Muss aber auch ehrlich zugeben, ich war grade zu Zeiten von Lovelymix schon auch bisschen Flauschballbloggerin, mittlerweile versteh…

Von jenlovetoread September 25, 2021 0

#52Wochen52Menschen: KW29 – Ella – Bücherweltenwanderer – Tag 4

Bücher, Messen, Zusammenarbeiten: Highlights und No – Go’s Die Buchmesse in Frankfurt teilt mein Jahr in davor und danach. Danach kenne ich die Neuheiten, die ich für das Weihnachtsgeschäft kennen muss, hatte tolle Gespräche, die mir Kraft geben für die anstrengendsten zwei Monate im Jahr und dann geht es in den Weihnachtsstress. Jeder, der um…

Von jenlovetoread Juli 25, 2021 0

#52Wochen52Menschen: KW27 – Anne Glunz – Tag 4

Deine Charaktere Vor Jahren begann alles mit Sunna. Freun:Innen bezeichnen sie als Anne 2.0. Das liegt vielleicht daran, dass sie schlagkräftig ist. Eine Eigenschaft, die ich erst langsam entwickle. Meine Urban-Fantasy Trilogie ist noch sehr durch Klischees geprägt. Heute würde ich vieles anders schreiben, aber damals entsprach es einfach meiner Lebenswelt. Vielleicht gibt es daher…

Von jenlovetoread Juli 8, 2021 0