Blogwahnsinn

Fire & Frost: Vom Feuer geküsst -[Rezension]

Veröffentlicht am

Meinung Fire & Frost 2 war eine gelungene Fortsetzung. Wenn auch es das oft auftretende Phänomen bestätigt, dass Band zwei schlechter als der erste Teil einer Reihe. Aber worum geht es eigentlich? König Remus ist besiegt und Arcus übernimmt die Regentschaft seines Bruders im Reich der Frostbloods. An seiner Seite steht nun Ruby, seine Vertraute […]

Blogwahnsinn

Blogtour – Entseelt – Der Seelenkuss

Veröffentlicht am

Nachdem mein gefühlskaltes Gegenstück euch vorgestellt wurde, bin nun ich dran. Wer ich bin? Das, meine lieben Leser, ist ein Rätsel. Ok. Na dann, Tschüss. Es war nett. . . . Haben eure Eltern euch nicht beigebracht keine Fremden zu nötigen? Hm. Nun gut, ich denke, bei euch kann ich eine Ausnahme machen. Schließlich möchte […]

Blogwahnsinn

Twyns: Die magischen Zwillinge [Rezension]

Veröffentlicht am

Meinung Twyns ist eine süße Geschichte. In jungen Jahren war ich definitiv ein Fan des doppelten Lottchens und Hanni & Nanni. Zwillingsgeschichten waren faszinierend. Hier geht genau dieses Schema in die Fantasywelt. Wynn lebt in solch einer und wird tagein und tagaus als Prinzessin umsorgt. Für sie ist es unfassbar langweilig, weswegen sie sich auf […]

Blogwahnsinn

Sturmtochter: Für immer verloren [Rezension]

Veröffentlicht am

Meinung Sturmtochter ist lange angepriesen und lange angekündigt gewesen. Mit der Zeit wuchs demnach auch meine Erwartungen zu diesem Buch. Schon kurz nach Release landete es bei mir auf dem SuB, mich dazu aufzuraffen es zu lesen dauerte und auch in den nächsten Wochen gönnte ich mir je nur ein Kapitel, ehe ich es wieder […]

Blogwahnsinn

#SPbuch-Kalender Tag 19 – Katrin Ils

Veröffentlicht am

| Werbung |Dieser Beitrag entstand innerhalb der Aktion „#SPbuch-Kalender, Adventszeit mal anders“ und basiert ausschließlich auf meinen persönlichen Leseeindrücken, Interesse an den Autor*innen und selbst kreierten Fragen. Da innerhalb dieser Beitragsreihe Autor*innen (aus dem Selfpublish-Bereich) sowie Verkaufs- und Medienportale vorgestellt und verlinkt werden, sind wir leider dazu verpflichtet auf das Eingangswort hinzuweisen. Abmahnungen können wir […]

Blogwahnsinn

#SPbuch-Kalender Tag 11 – Carolin Summer

Veröffentlicht am

| Werbung | Dieser Beitrag entstand innerhalb der Aktion „#SPbuch-Kalender, Adventszeit mal anders“ und basiert ausschließlich auf meinen persönlichen Leseeindrücken, Interesse an den Autor*innen und selbst kreierten Fragen. Da innerhalb dieser Beitragsreihe Autor*innen (aus dem Selfpublish-Bereich) sowie Verkaufs- und Medienportale vorgestellt und verlinkt werden, sind wir leider dazu verpflichtet auf das Eingangswort hinzuweisen. Abmahnungen können […]

Blogwahnsinn

Princess Academy: Gefährliche Freunde [Rezension]

Veröffentlicht am

Meinung Eine gelungene Fortsetzung! In Band 2 kehren wir zurück in Miris Leben, dass  bei ihr zuhause nicht besser laufen könnte. Alles macht Fortschritte und das erworbene Wissen, dass Miri sich mit den anderen Mädchen angeeignet hat. Mount Eskel ist ihre Heimat, aber der Durst nach mehr ist weiter in ihr. Shannon Hale nimmt einen […]

Blogwahnsinn

Lesemonat – März ’18

Veröffentlicht am

Der März war kein Monat des Schreibens, des Postens oder des aktiven Social Mediens. Es war doch recht.. mau. Aber gelesen habe ich trotzdem! Es sind 5 Bücher geworden im März. Sie sind kaum vergleichbar, aber jedes auf seiner Art gut gewesen. Der Monat begann mit „Zeitlose – Simeons Rückkehr“! Das Buch war ein Wichtelgeschenk […]

Blogwahnsinn

Fire & Frost: vom Eis berührt [Rezension]

Veröffentlicht am

Meinung Fire & Frost hat mich schnell in seinen Bann gezogen. Mit der lockeren Schreibart hat Elly Blake einen ganz leicht eingehüllt. Es ist nicht zu komplex und hat dennoch genügend Würze um nicht langweilig zu werden. Wir begleitet Ruby auf ihren Weg in das große und lebensgefährliche Abenteuer ihres Lebens. Denn sie ist eine […]

Blogwahnsinn

Zeitlose – Simeons Rückkehr [Rezension]

Veröffentlicht am

Meinung Das Buch hat mich einfach .. überrascht. Es war durchaus mal etwas ganz anderes. Eva war mein Wichtelpate und schenkte mir, in dem Glauben das es mir gefallen würde, ihr Buch. Und wie recht sie doch hatte! Unsere Protagonistin Dora träumt immer und immer wieder den gleichen Traum. Dort schlüpfte sie in eine andere […]